headerphoto
Museum 1996 "Die 12 Geschworenen" PDF Drucken E-Mail

 

Eintrittskarte vorne

Eintrittskarte hinten
Programm (außen)
Programm (innen)
1996 inszenieren Bernd und Erik das Gerichtsdrama "Die 12 Geschworenen". Auf Grund der heißen Tage zur Zeit der Aufführung kann das Publikum die Atmosphere physisch mitfühlen. Dank eines ausgepfeilten Bühnenkonzepts von Werner Herwig gibt es für die Akteure ein Waschbecken mit fließendem Wasser und einen Ventilator, der auf Knopfdruck funktioniert... wenn nicht gerade die Putzfrau den Stecker gezogen hat.
Als ein besonders hartes Jahr ist Bernd diese Saison in Erinnerung geblieben, da Erik sich für ein Auslandsemester kurzfristig aus dem Staub gemacht hat - und es ist nicht leicht den Sack Flöhe der AGH alleine zu hüten.
Szene
Verena Dietz, Sandra Toil, Thomas Lochthowe, Christine Hegering
Bühnenplan
Bühnenbild
Bühnenplan
Requisietenliste
Die Bühne aus der Zuschauerperspektive
Fließendes Wasser:
Die Rückseite der Waschecke

Die "Skyline" von
der Seite

Probenimpressionen
Probe
probe
Tina, Kai, Adrian
Verena, Sandra, Thomas, Michel