headerphoto
Alte News 2001 PDF Drucken E-Mail

Mittwoch, 04.07.2001
Presseecho

Mit einer kleinen Presseschau wollen wir uns nun endgültig in die Sommerpause verabschieden. Der Erfolg der diesjährigen Aufführungen spiegelt sich auch in einer exzellenten Präsenz in Wort und Bild sowie in den durchweg positiven Kritiken wider. Aber überzeugt euch selbst davon...
presse
Peesse
Presse
Quellen: RZ, 11.06.2001; Stadtspiegel, 08.06.2001; WAZ, 11.06.2001



Samstag, 30.06.2001
Wir sagen Dankeschön...

Da die letzte Vorstellung bereits gute zwei Wochen zurückliegt, wird es höchste Zeit, dass wir unsere Internet-Seite aktualisieren!
Und natürlich wollen wir auch auf diesem Weg Danke sagen, euch dem Publikum für den überwältigenden Zuspruch. Standing Ovations und Szenenapplaus bei ausverkauftem Haus, sicher auch von denen, die mit Notsitzen oder gar Stehplätzen vorlieb nehmen mussten, war für uns nicht selbstverständlich und legt die Messlatte des Erfolges für die nächste Saison in schwindelerregende Höhe. Zumal wir in diesem Jahr mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen hatten. Die fingen mit dem Weggang von Stefan Wesselmann Anfang März an und hörten mit dem krankheitsbedingten Ausfall von Carola Grunschel noch lange nicht auf. Auch die Kosten, besonders für die Kostüme, fielen höher aus als in den Jahren zuvor und nur der Unterstützung des Fördervereins ist es zu verdanken, dass die Theater-AG-Kasse nicht im Minus steht.
Unserer Dank gilt auch dem gesamten Ensemble sowie den Leuten im Schatten der Scheinwerfer, ohne die wir das Ganze nicht hätten stämmen können. Der diesjährige Erfolg ist vor allem das Resultat der guten Zusammenarbeit aller, und trotzdem wollen wir uns bei einigen Personen besonders bedanken. Bei Verena Dietz, die erst zwei Wochen vor der Premiere in ihre Rolle "schlüpfte", bei Carola Grunschel, die uns nach ihren Auftritten 1998 und 2000 leider verlassen wird, ebenso wie Ludger Lochthowe, der in dieser Saison ein fünftes und letzes Mal für die Theater-AG spielte.
Vor allem der Abschied von Stefan "Papa" Wesselmann war nicht leicht, weder für ihn noch für uns. Mit seinen elf Jahren Bühnenerfahrung war er für uns ein fester Bestandteil, DIE Institution der AG. Und als begeisterter und gleichermaßen begeisternder Schauspieler hatte er sich diesen ganz speziellen Abschied zu seiner letzten Vorstellung auch redlich verdient: Prolog der beiden Kollegen, Video-Clip mit Best-Ofs aus früheren Aufführungen unterlegt mit seiner Hymne, Sinatra´s "My Way" und, nicht zu vergessen, die rauschende Abschiedsparty. Wir werden ihn vermissen, aber nie vergessen. Er ist für uns zu einem echten Freund geworden.
In diesem Sinne sagen wir Dankeschön und auf Wiedersehen, schauen Sie bald wieder rein, denn etwas Show muss sein...
--Die Theater-AG-Leitung

Im Moment haben auch wir Sommerpause, in der sich die neue Intendanz konstituiert, um neue Ideen zu sammeln und ein neues Stück auszuwählen. In der zweiten Woche nach den Sommerferien (um den 25. August) geht es dann in die neue Spielzeit.
Alle Rubriken wurden, soweit nötig und möglich, auf den aktuellen Stand gebracht. Schaut einfach mal durch!

Addi_Helen
pic
pic
pic



Montag, 21.05.2001
Der Kartenvorverkauf hat begonnen!!!

Aufgrund der anstehenden Feiertage, den Abiturprüfungen etc. in den nächsten zwei Wochen, hat sich die AG-Leitung dazu entschlossen, den Beginn des Kartenvorverkaufs um einige Tage vorzuziehen, damit euch mehr Zeit bleibt, an eine der begehrten Karten zu kommen. Vergeßt also den auf dem Plakat angegebenen Termin! Ihr könnt euch die Tickets entweder im Sekretariat des Hittorfs oder beim Verkauf auf dem Pausenhof besorgen.

Als kleine Zugabe findet ihr im Backstage-Bereich ein paar neue Photos zu den Proben für das neue Stück. Die Aufnahmen entstanden Anfang des Jahres.



Freitag, 11.05.2001
Neulich bei Kunterbunt´s

Heute haben wir euch ein paar Impressionen vom Kostümverleih ins Internet gestellt. Zu sehen sind Adrian "Pocke"-mon Janus, Berit, Carola, Sven und Lutti (v.l.n.r. - nur falls ihr sie nicht gleich erkannt habt), allerdings nicht in ihren endgültigen Bühnenoutfits.
Schaut mal bei den Leuten von Kunterbunt vorbei unter www.kostuemverleih-kunterbunt.de!
pic
pic
pic
pic
pic



Montag, 30.04.2001
Das 2001er Plakat

Widerspenstig

Das Plakat für unsere diesjährige Aufführung ist druckreif (Dank an Sebastian!) und bevor demnächst Recklinghausens Straßen damit zugepflastert werden, könnt ihr vorab schonmal einen kleinen Blick darauf werfen.

PS: Die Aufführungstermine könnt ihr entweder direkt dem Plakat entnehmen oder hier auf dieser Seite nachlesen.



Montag, 02.04.2001
Gedankenstütze

presse

presse

Für diejenigen unter euch, die gerne in Erinnerungen schwelgen, haben wir nun auch der Rubrik "Aktuelles" einen Archivteil verpaßt. Dort findet ihr die wichtigsten Meldungen aus der vergangenen Saison (incl. Sebastians Karrikaturen und seinem Plakatentwurf) und außerdem noch zwei Zeitungsartikelartikel zum 1999er Stück "Zehn kleine Negerlein".

Für alle ehemaligen Hittorfer sei noch kurz erwähnt, daß die Schule seit einigen Wochen einen neuen Direktor hat. Hermann Maas heißt er und unterrichtet die Fächer Deutsch und Erdkunde.



Montag, 12.02.2001
Holland-Fahrt vom 24. bis 26. November 2000

Weiter geht´s mit der "Vergangenheitsbewältigung". Heute reichen wir euch ein paar Photos von unserer Holland-Fahrt Ende November nach.
Natürlich wurden auch dieses Mal wieder die Offenen Hittorf-Theater-AG Minigolf Meisterschaften ausgefochten - mit einem denkbar knappen Ergebnis: Christopher und Jörg lagen schlaggleich an der Spitze. Also mußte die Entscheidung über die Auszählung der gewonnenen Bahnen fallen, und da hatte Jörg auch nach der x-ten Zählung mit 7 zu 6 Bahnen die Nase vorn. Die ersten drei Plätze verteilen sich somit wie folgt:

1. Platz: Jörg Wrabetz
2. Platz: Christopher "Al Gore" Janus
3. Platz: Philipp Plaß
pic
klicken
klicken



Freitag, 02.02.2001
Weihnachtsfeier 2000

Es ist zwar schon ein Weilchen her, aber hier sind trotzdem noch ein paar Eindrücke von unserer Weihnachtsfeier am 21.12.2000. Tatort war das Haus der Schwarzhoffs, bei denen wir uns an dieser Stelle noch einmal für deren Gastfreundschaft bedanken wollen!!!
Zum Vergrößern der Bilder einfach die thumbnails anklicken.
klicken
klicken
klicken



Sonntag, 07.01.2001
Neujahrsgrüße

Der ersten Aktualisierung im neuen Jahr(tausend) werden natürlich ersteinmal die besten Wünsche für 2001 an die Leser unserer Seiten, Fans und Förderer der Hittorf-Theater-AG vorangestellt!
Leider ist im Moment nicht viel mehr als ein warmer Händedruck drin, denn Photos von den Proben und der Holland-Fahrt Ende November müssen erst noch entwickelt werden. Immerhin fand sich im Archiv ein Ensemble-Photo zum 1994er Stück "Pygmalion". Es wurde beim Schlussapplaus aufgenommen und zeigt somit lediglich Erik und Bernd sowie die Schauspielerinnen und -spieler.



Samstag, 11.11.2000
Überarbeitung abgeschlossen

Nachdem die Redaktion einen Text für die Rubrik "Das Stück"verfasst hat, konnte auch diese Seite überarbeitet und ins Netz gestellt werden. Damit ist unsere Seite wieder komplett und ihr könnt euch endlich auch mal schlau machen, worum es, grob umrissen, in "Der Widerspenstigen Zähmung" geht.



Sonntag, 05.11.2000
Update Photo des Monats

Heute mal ein Update in einer Rubrik, die bis dato ein wenig vernachlässigt wurde, das Photo des Monats. Die letzte Aktualisierung hier liegt nun auch schon wieder vier Monate zurück. Ein Grund dafür ist, daß entsprechend geeignetes Photomaterial rar ist. Dieses Mal hat es Stefan Wesselmann erwischt. Wieder muß man fast sagen, denn es ist nicht sein erster Auftritt in dieser Rubrik. Aber das Thema ist ernst, denn auch vor dem Schultheater scheinen Affären heutzutage leider nicht mehr Halt zu machen. Drogensumpf wohin man schaut... oder doch alles nur wilde Spekulationen, verbreitet von einer nach steigenden Auflagen lächzenden Regenbogenpresse???

Zusätzlich gibt es noch zwei Photos im Backstage-Bereich von den Proben zum aktuellen Stück "Der Widerspenstigen Zähmung".



Samstag, 28.10.2000
Photos der Newcomer

klicken
Heute nun kommen die lange angekündigten Photos der Newcomer für das Ensemble. Auf dem Bild links habt ihr alle Neuen auf einen Blick. Als kleine Zugabe gibts noch ein paar Bilder aus der letzten Saison. Alles Spielszenen, die während der Aufführungen aufgenommen wurden. Ihr könnt u.a. noch einmal die Drehbühne in Aktion sehen. Auch hier gilt, einfach das thumbnail anklicken, um das Photo zu vergrössern!
klicken
klicken
klicken
klicken



Sonntag, 22.10.2000
Rubrik Backstage geht wieder online

So, nachdem auch der Backstage-Bereich überarbeitet wurde, haben wir ihn wieder ins Netz gestellt. Bei "Colombe" sind drei neue Photos hinzugekommen. Die Bilder wurden während einer der Aufführungen geschossen. Anspannung und Nervosität könnt ihr förmlich riechen...



Dienstag, 17.10.2000
Überarbeitung der Seiten

Inhaltlich hat sich nicht allzuviel getan. Ruhender Theaterbetrieb während der Herbstferien, ihr wisst schon.
Im Zuge der Überarbeitung haben wir das Ensemble in zwei Bereiche, die Darsteller und die Leute im Hintergrund, aufgeteilt. Mit ein Grund dafür war die Menge an Photos auf einer Seite und die damit verbundene lange Ladezeit der Seite. Immerhin stehen in dieser Saison 19 Schauspieler auf der Bühne. Apropos, mit den Photos der Newcomer könnt ihr Ende der Woche rechnen...
Die Hall of Fame wurde ebenfalls zweigeteilt, und hat auch gleich Zuwachs bekommen. Jüngstes Mitglied ist Richie Gramse, der von 1995 bis 1999 in der Technik glänzte. Unvergessen wird auch sein Auftritt als eher schweigsamer Sir J. Roysten in "Lady Windermeres Fächer" bleiben.
Die Rubriken "Das Stück" und "Backstage" werden zur Zeit noch über-arbeitet.



Dienstag, 03.10.2000
Start in die neue Saison

Jetzt, da der Zeitplan für die neue Theatersaison steht und die Proben zum Stück begonnen haben, möchten wir uns im Internet zurückmelden.
Mit diesem Update soll ersteinmal das wichtigste bekannt gegeben werden. Von besonderem Interesse ist sicher das neue Stück! Die AG hat sich für die Saison 2000/2001 "Der Widerspenstigen Zähmung" ("The Taming of the Shrew") von William Shakespeare herausgesucht. Unter Ensemble könnt ihr bereits einen Blick auf die Besetzungsliste werfen. Da wir dieses Jahr wieder einige Newcomer dabei haben, fehlt leider noch das ein oder andere Photo.

Ausserdem stehen die Aufführungstermine fest! Falls ihr schon einen Kalender für 2001 habt, könnt ihr folgende Tage fett einkringeln:

      • Freitag, 08. Juni 2001
        Sonntag, 10. Juni 2001
        Mittwoch, 13. Juni 2001

Gespielt wird jeweils ab 19.30 Uhr in der Kuniberg-Aula.