headerphoto
Alte News 2005/2006 PDF Drucken E-Mail

 



Samstag, 26.11.2005
Schnee-update der Homepage!
Kalt ist es geworden, frostig kalt. Genau das richtige Wetter, um sich einen heißen Kakao zu machen, sich in seine Wohlfühlklamotten zu werfen und auf der Theater-AG-Seite ein wenig herum zustreunern.
Damit sich das auch lohnt, sind ab heute das Foto des Monats für November und die Museen für 1963-1966 eingerichtet worden. Erfahrt in diesem Update, was unter Neugebauer gespielt wurde und geht beim Foto des Monats der Frage nach: Wieviel Neugebauer steckt noch in der AG?



Donnerstag, 24.11.2005
Harri revolutioniert das Königreich!
Heute könnt ihr unter Foto des Monats erfahren, wie die Legende Harri G. entstand und wie seine weiteren Pläne aussehen... Außerdem hat die Hall of Fame der Gaststars mit Muriel zuwachs bekommen.



Dienstag, 22.11.2005
Aus aktuellem Anlass!
Der Fiesi ist Papa!
Am heutigen "Theater"-Dienstag erblickte Marlene das Tageslicht der Welt!
Auf Grund des Namens gehen wir davon aus, dass es sich um eine Tochter handelt und Fiesi nicht seinen Sohn strafen wollte!
Den Eltern wünschen wir, im Namen der gesamten AG, alles gute!



Samstag, 05.11.2005
Damit Dennis wieder schlafen kann...
...habe ich mich dazu durchgerungen, die Homepage endlich wieder auf einen aktuelleren Stand zu bringen. Natürlich sind auch alle anderen Besucher unserer Seite herzlich dazu eingeladen neue Gesichter unter dem Ensemble zu entdecken, Schockierendes beim Foto des Monats zu erfahren oder die aktuelle Fotowand in Augenschein zu nehmen.
Dieses Jahr, ist das Jahr der neuen Hoffnungen: Wir sind froh und stolz unsere alten Stars und Sternchen mit einer Reihe von Theaterneulingen komplettieren zu können und blicken mit großer Zuversicht unserem neuen, ganz bescheidenen Projekt "Macbeth" entgegen. Niemand hat gesagt, dass es leicht werden würde ABER wie sagt Stromberg: "Das Leben ist kein Ponyhof" - und die Theater-AG erst recht nicht.
In diesem Sinne:

Viel Spaß beim stöbern und verewigt euch in unserem Gästebuch
(da herrscht schon lange "tote Hose")



Montag, 12.09.2005
Der Geizige ist Vergangenheit!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus und so wurde es mal wieder höchste Zeit die Homepage auf den neusten Stand zu bringen.
Im Ensemble wird noch gebastelt, dafür gibt es ein neues Foto des Monats, Informationen über Macbeth und der Geizige ist ins Museum gewandert. Darüber hinaus können wir den Werner-Herwig-Preisträger Sven Bastek in der Hall of Fame bewundern.

Viel Spaß beim stöbern.




Samstag, 10.09.2005
Das Warten hat ein Ende...

... wir gönnen Euch wieder ruhigen Schlaf und geben im folgenden die Besetzung bekannt. Wie jedes Jahr war es kein einfaches Unterfangen, denn leider gibt es selten bis nie DAS Stück für DAS Personal, das einem zur Verfügung steht und Macbeth ist da keine Ausnahme. Aufgrund der großen Überzahl von Männerrollen wurden einige Lords weiblich und mit neun Namen versehen (in Klammern steht der Originalname - damit Ihr eure Rolle auch in dem Textbuch findet). Aber genug der Vorrede! Auf geht's:
(Reihenfolge willkürlich, " bedeutet: Name der Rolle muss anders werden)

Macbeth: Simon * Duncan: Dennis * Mary (Malcolm): Annette * "Bianca" (Banquo): Kniepi * McDuff: Romero * Lena (Lenox): Vivi * Rosse: Martin * "Menteth":Vanessa * Agnes (Angus): Anna T. * Cathrine (Cathness): Carina * Florence (Fleance): Leonie * Siward: Lukas * Junge Siward: Hubi * Seyton: Philipp * Tochter McDuff (Knabe): Aileen * engl./schott. Ärztin: Olga * Pförtner: Surprise * Lady Mcbeth: Sophie * Lady Mcduff: Anja * Kammerfrau: Laura * Hexe 1: Sabrina * Hexe 2: Mira * Hexe 3: Sylvia * Mörder 1: Matze * Mörder 2: Benjamin * Mörder 3: Caroline * Botin: Nadine * Moderator: Fabian * Soldaten: Maik, Daniel

Soweit das Ergebnins der letzten Nacht!
Jetzt heißt es: Das Stück besorgen (was die meisten bestimmt bereits getan haben), wobei es wichtig für die Probenarbeit ist, dass sich ALLE die Englisch/Deutsche Fassung bei Reclam kaufen und dies am besten in der Lieblingsbuchhandlung der AG (wer nicht weiß welche das sein soll, einfach mal die "Alten" fragen ;o) ) und diese dann auch lesen.
Wir treffen uns dann am Dienstag, den 13. September um 18:30 Uhr in der MNU und klären alles weitere.

Wer sich jetzt oben vergeblich auf der Liste sucht, nicht den Kopf hängen lassen. Wie jedes Jahr können wir leider nicht alle mit einer Rolle versorgen, dennoch werden immer noch Leute in der heißen Phase (ab Mai/Juni) der Proben benötigt, z.B. für den Bühnenbau, Souffleusen, Technik, Kartenverkauf usw. usf. und im nächsten Jahr gibt es wieder ein Stück und da werden die Karten wieder neu gemischt.

In diesem Sinne freuen wir uns auf eine kreative Saison
mit einer neuen Truppe auf der Bühne

Eure Euch liebenden Theaterfuzzis
Chris, Budda und Harri




Mittwoch, 31.08.2005
Herzlich Willkommen zur Saison 2005/2006

Während Deutschland eine neue "Leitung" sucht, bleibt bei uns alles beim Alten. Das Triumvirat ist gestärkt aus der Sommerpause zurück gekehrt und bereit eine neue Herausforderung anzunehmen.
Am Dienstag fand das erste Treffen der "Frischlinge" statt und am heutigen Mittwoch wurden die "alten Hasen" auf Kurs gebracht. Aus diesen Anlässen möchten wir auch nochmal auf das Vorsprechen nächste Woche hinweisen, zu dem alle Theaterinteressierten herzlich eingeladen sind. Ihr sollt euch einfach einen kurzen Monolog und einen kurzen Dialog suchen (nicht auswendig lernen), den ihr dann am kommenden Dienstag in enspannter Atmosphäre präsentiert. Dies soll uns helfen euch einzuschätzen, für welche Rollen ihr in Frage kämet und euch die Möglichkeit bieten, sich mit der Bühne vertraut zu machen.
Wir hoffen möglichst alle Gesichter vom Dienstag nächste Woche wieder zu sehen und vielleicht noch den einen oder anderen darüber hinaus.
In diesem Sinne wünschen wir euch und uns eine schöne Saison, in der der Spaß nicht zu kurz kommt und an deren Ende drei grandiose Aufführungen stehen.




Mittwoch, 10.08.2005
... und weiter geht's !

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass schon wieder August ist und der Monat Juli noch gar kein "Foto des Monats" hat... Doch zum Glück ist auf unsere Darsteller verlass und ein Foto, das würdig ist "Foto des Monats" zu werden, gibt es immer.
Ich kann mir förmlich vorstellen wie ihr jetzt vor euren Computern zittert und innerlich hofft "Bitte, bitte, lass es mich sein..." Doch viele werden enttäuscht sein, denn es gibt nur EIN "Foto des Monats" aber der August ist ja bald vorbei und dann bist es vielleicht DU!..




Dienstag, 09.08.2005
Sommeraktualisierung!

Auf Grund des nass-kalten Sommers gibt es statt Freibad, Eis und Sonnenbrand eine Aktualisierung eurer Lieblingsseite, die es in sich hat.
Zum ersten werdet ihr mit Schrecken bemerkt haben: Die Rubrik "Backstage" ist weg... Aber keine Panik all die tollen Bilder aus dem heiligen Bereich hinter der Bühne findet ihr neben vielen Neuen im Museum. Erreichen könnt ihr dieses zum einen über den gesetzten Link oder über "aktuelles Stück" und dann "Stücke der vergangenen Jahre".
Zum zweiten werdet ihr gesehen haben, dass die Rubrik "Backstage" nicht ersatzlos gestrichen wurde, sondern absofort der "Werner Herwig Preis" den Platz übernommen hat. Hier findet ihr ab sofort alles wichtige rund um den Preis und natürlich auch die Preisträger.

Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim stöbern und beim Wiederentdecken längst vergangener Zeiten im Museum.

Allen Freunden der Theater AG natürlich noch einen schönen Sommer (bei Glühwein und Kerzenschein)



Mittwoch, 07.07.2005
Sommerpause!

Sommerferien

Die Abiturienten haben ihre Bilder mehr oder weniger begeistert entgegengenommen, die Leitung redet mehr über die kommende, als über die aktuelle Saison und die letzte Aufführung liegt inzwischen mehr als einen Monat zurück - Alles Indizien dafür, dass die Saison 2004/2005 wirklich abgeschlossen ist.
Aus diesem Grund rufen wir, wie nahezu alle Theaterhäuser in dieser Zeit, die Sommerpause aus und aktualisieren zu diesem Anlass noch einige Kleinigkeiten und präsentieren ein neues Foto des Monats.

Schöne Ferien!

Eure Euch liebende Theater AG!



Mittwoch, 22.06.2005
Aktualisierungen!

Pünktlich zur diesjährigen "Ecki-Schäfer-Gedächtnis-Tour" hat der Namensgeber in der
Hall of Fame Einzug gehalten.
Außerdem folgem ihm Michael van Ahlen, der in den 60ern unter Neugebauer die Bühne mit seiner Präsenz füllte und Ludger Pistor der nach seiner Hittorf-Theater-Karriere in den 70ern, nur noch Engagements in Kleinstproduktionen, wie z.B. "Lola rennt" oder "Schindlers Liste" bekommen hat...




Dienstag, 14.06.2005
Habt Ihr uns vermisst...?
Gedächtnistour

Ihr könnt eure Keller verlassen, die nassgeweinten Taschentücher an die Leine hängen, denn noch einmal wollen wir das Ensemble vom "Geizigen" zusammen trommeln, bevor wir uns endgültig in die Sommerpause verabschieden.
Der Auszug aus dem Probenplan von "Figaros Hochzeit" 1997 (Abb. oben) ist ein historischer Beleg für eine Tradition, die dieses Jahr wieder ins leben gerufen werden soll:

"Der Ecki-Schäfer-Gedächtnis-Tour"

Am Samstag, den 25. Juni 2005, wird dieses Großereignis statt finden und die Teilnahme ist verpflichtend, für alle die nächstes Jahr eine Rolle haben möchten.

Die Route wird zu Beginn der Tour bekannt gegeben und weitere Details folgen im Gästebuch!

Neben diesen internen Neuigkeiten gibt es auch Neues für unsere treuen Fans, denn ab sofort sind auch ehemalige Darsteller auf dieser Seite zu finden, die den Sprung in die Hall of Fame zwar nicht geschafft haben, aber auf keinen Fall vergessen werden sollen. Deshalb absofort diese Rubrik!
Dann ist unter Ensemble der letzten Jahre nun auch der Geizige zu finden!

 

Wünsche allen viel Spaß beim stöbern!



Donnerstag, 02.06.2005
Aufruf in eigener Sache!

Freunde der Nacht,
schauspielerisch befinden wir uns in der wohlverdienten Sommerpause. Dennoch ruht Eure AG nicht. In der Hall of Fame ist the "Godfather" dieser Theater AG dazu gekommen - Friedrich Neugebauer. Ohne diesen Mann hätte es die Theater AG, so wie wir sie kennen, mit dieser langen Tradition, wahrscheinlich nie gegeben. Aus diesem Grund bekommt er auch den Ehrenplatz am Kopf unserer "Hall of Fame".

Nun aber zu unserem Aufruf: Wir benötigen Daten! Fakten! Anekdoten oder Bilder zu der Ära Neugebauer! Jeder, der etwas hat, möchte dies bitte an die Schule oder einfach per Mail an den Webmaster senden!

Außerdem benötigen wir ebenfalls ein Foto vom unvergessenen "Ecki" Schäfer, damit auch er einen würdigen Platz in der Hall of Fame bekommt.

Vielen Dank für hoffentlich zahlreiche Einsendungen

Eure Euch liebende Theater AG!




Dienstag, 31.05.2005
Geschafft...

Das Ende einer Saison wird einem erst schmerzlich bewusst, wenn das Bühnenbild abgebaut ist und die Einzelelemente den weiten Weg hinauf in den Hittorf-Speicher getragen werden. Zum Glück ist es an diesen Tagen traditionell so warm, dass man sich keine Gedanken über das Ende der Spielzeit, sondern nur um den eigenen Kreislauf macht.
Nach diesem erfolgreichen Stück fragen sich bestimmt einige von Euch: Wie haben die das geschafft? Wie treiben die Ihre Schauspieler zu solchen Leistungen? Was ist DAS Geheimnis der Hittorf Theater AG?
Und heute soll DAS Geheimnis gelüftet werden, die ganze Wahrheit ans Tageslicht kommen, vom heutigen Tag an wird nichts mehr sein... aber seht euch das neue Foto des Monats selber an...