headerphoto
Sonntag, 30.10.2016 Drucken E-Mail
Die Leitung bezieht Stellung ...

Gerüchte machen die Runde, dass es zur neuen Saison eine neue Leitung geben würde. Grund genug, zu diesen Vorwürfen Stellung zu nehmen und diese zu entkräften...
 
Samstag, 17.09.2016 Drucken E-Mail
Und der Werner-Herwig-Preis geht 2016 an ...

Kira

an

KIRA BALLER

für ihr außerordentliches Engagement in der AG. Sie beginnt ihre Karriere 2013 in der Rolle der „sarkastischen Zuhörerin“ und beweist seitdem ihre enorme Wandelbarkeit auf derBühne. Sie überzeugt in der Rolle der burschikosen Arbeiterin genauso, wie in der Figur der Kupplerin oder der Tänzerin. Hinter den Kulissen engagiert sich Kira in nahezu allen Bereichen. Sie hat den Blick für die Details ohne das Ganze aus dem Auge zu verlieren. So übernimmt sie das Make-Up der Darsteller, organisiert den Kartenverkauf oder bringt sich mit Ideen für die jeweiligen Inszenierungen ein, nur um einige wenige Bereiche ihres unermüdlichen Tatendrangs zu erwähnen. Kira ist ein Wirbelwind, der das AG-Leben mit ihrem Einsatz und Spaß an der Sache stets bereichert. Sie ist der Beweis, dass die Theater AG viel mehr, als nur eine Arbeitsgemeinschaft ist. Kira lebt die AG!

Herzlichen Glückwunsch!

 

 
Donnerstag, 15.09.2016 Drucken E-Mail
MORGEN: letzte Aufführung + Werner Herwig Preis!

Finale


... im Anschluss an die letzte Aufführung verleiht die Theater AG, nunmehr im zwölften Jahr, den legendären Werner Herwig Preis.

Auch dieses Jahr haben wir zahlreiche Nominierungen erhalten, die wir Euch heute exklusiv auf dieser Seite präsentieren wollen. Jeder dieser Personen hat den Preis mehr als verdient, wer aber letztendlich die Urkunde stolz in den Händen halten wird, erfahren wir morgen Abend.

ES GIBT NOCH KARTEN !!!

Bis dahin gratulieren wir Euch zur Nominierung.

Bis morgen, Eure Daumen drückende Theater AG.

 

bene
Benedict Sowada
ist für den Werner Herwig Preis nomiert, da er schon "unglaublich  lange" dabei ist, ein "Schauspieltalent" ist und oft mithilft. Außerdem sei er "manchmal auch ganz witzig". Er ist ein Mann der Tat, der durch seine Präsens alleine den Haufen zusammen hält.
Tania

Tania Berlanda
ist für den Werner Herwig Preis nomiert, da sie "Bombenstimmung" in die AG bringt und immer hilfsbereit ist. Sie hat bereits in der achten Klasse die Soufleuse gemacht und ist sowohl hinter als auch auf der Bühne eine verlässliche Instanz.

 

 

Kira
Kira Baller
ist für den Werner Herwig Preis nomiert, da sie das "engagierteste Mitglied" der AG sei und ein "kleiner Wirbelwind", der sich um alles kümmert, sei es Make-Up, Kartenverkauf, Gang durch die Klassen, T-Shirts und vieles mehr. Auf der Bühne zeigt sie seit 2013 ihre Wandelbarkeit und überzeugt durch außergewöhnliche Spielfreude.
tim
Nora Jansen
ist für den Werner Herwig Preis nomiert, da sie einfach "sooooo gut schauspielert" und sich dieses Jahr nochmal selber übertroffen hat. Nora ist im zweiten Jahr dabei und überzeugt durch Engagement sowohl auf als auch hinter der Bühne.
Jasmine
Laura Latoska
ist für den Werner Herwig Preis nomiert. Sie startete 2013 direkt mit einer Hauptrolle durch und verkörpert seit dem das, was man den "Geist der Theater-AG" nennen könnte. Sie packt an, wo sie kann und unterstützt die AG hinter der Bühne genauso, wie auf der Bühne.
Nicklas Nicklas Pommerin
ist für den Werner Herwig Preis nomiert, da er, seit er 2013 die Technik machte, mit dem Theater-AG-Virus infisziert ist und die AG unterstützt, wo es geht. Auf der Bühne überzeugt er mit Spielfreude und hinter der Bühne mit Tatendrang, sei es beim Transport von Kulissen oder Kostümen.
 
Freitag, 09.09.2016 Drucken E-Mail
HEUTE PRMIERE

 

tag

 

Der beste Start ins Wochenende ist immer noch ein Theaterstück!
 
Donnerstag, 08.09.2016 Drucken E-Mail
Aula: TAG 10

 

tag

 

BITTE WEITER SAGEN!
 
Mittwoch, 07.09.2016 Drucken E-Mail
Aula: TAG 9

 

tag

 

Mach es besser als er.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 43
Banner